Zum Hauptinhalt springen

Junior Digital Consulting & Development im SAP HR-Umfeld - Vienna

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten in einem der größten SAP HCM-Modulen Europas im gesamten Entwicklungsprozess mit: von der Spezifikation der Kunden-Anforderungen, über die Auslieferung der Services bis hin zur Betreuung der Kunden im laufenden Betrieb
  • Sie spezifizieren die Gehaltsabrechnung im SAP HR-System der ausgegliederten Unternehmen des Bundes, damit die Bundesbediensteten am Ende des Monats ihr korrektes Gehalt bekommen. Außerdem implementieren und programmieren Sie Zusatzentwicklungen in SAP, um die Anforderungen unserer Kunden optimal zu erfüllen
  • Sie unterstützen das Team bei der technischen Umsetzung von gesetzlichen Anforderungen für die Personalverrechnung von Bundesbediensteten
  • Das Customizing von Lohnarten, Merkmalen und Strukturelementen im SAP HR-Umfeld runden Ihren vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich ab
  • Sie bringen mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung (HTL/HAK bzw. Uni/FH), idealerweise mit Schwerpunkt (Wirtschafts-)Informatik o.ä.
  • Ein ausgeprägtes Interesse an und erste theoretische und/oder praktische Erfahrungen mit Themenstellungen im Umfeld der Personalwirtschaft (z.B. Personalverwaltung, -verrechnung etc.)
  • Idealerweise praktische Erfahrungen im Software Development (gerne auch abseits des SAP-Umfeldes, z.B. Java, C#, etc.)
  • Sie interessieren sich auch für Software Development in SAP (insb. ABAP) und konnten darin im Idealfall schon erste Erfahrungen in der Ausbildung oder on the job sammeln
  • Eine ausgeprägte Bereitschaft zur Weiterbildung in einem stetig wachsenden Umfeld ist für Sie ebenso selbstverständlich 
  • Eine genaue und termintreue Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit gehören zu Ihren Stärken
  • Wir bieten

  • Gestaltungsspielraum in einem stark wachsenden Umfeld
  • Ein herausragendes Weiterbildungsangebot
  • Hervorragende Karriereoptionen und attraktive Laufbahnen im SAP-Umfeld
  • Flexible, faire und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle mit Teleworking-Möglichkeit
  • Ein Büro mit sehr guter Anbindung und Infrastruktur im Herzen Wiens (Wien Landstraße)
  • Je nach Ausbildungsgrad gilt für Berufseinsteiger/-innen ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt zwischen EUR 30.504,18 und EUR 35.580,58. Bei facheinschlägiger Berufserfahrung (ab 2 Jahren) gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 42.417,62. Bei mehrjähriger Berufserfahrung ist abhängig von den fachspezifischen Qualifikationen eine Überzahlung möglich. Wir sind bestrebt den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen und leben Chancengleichheit.

    Junior Digital Consulting & Development im SAP HR-Umfeld - Vienna

    BRZ
    Wien

    Veröffentlicht am 10.09.2019