Zum Hauptinhalt springen

Requirements Engineer (m/w) Digital Solutions

Aufgaben

  • Gestalten und Begleiten des Anforderungsmanagement-Prozesses
  • Erheben des Standes der Technik und Situation im Markt (Marktanalysen, Patentrecherchen, etc.)
  • Strukturieren, Analysieren, Aufbereiten und Bewerten von Daten und Informationen
  • Aufsetzen und Verfolgen von Änderungen innerhalb der Anforderungen
  • Erarbeiten und Koordinieren interner und externer Anforderungen (Lastenhefte, Normen, Standards, Prozesse)
  • Enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachbereichen
  • Schnittstelle zu Kunden und Lieferanten betreffend Aufnahme und Bewertung von Anforderungen bzw. Spezifikationen
  • Qualifikation

  • Höhere Ausbildung FH/Uni mit Technik, Logistik oder IT Hintergrund
  • IT Erfahrung im Bereich Spezifikation, Entwicklung oder Support von Vorteil
  • Analytisches Denken sowie ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten
  • Gutes Sprachgefühl und Verbalisierungskompetenz
  • Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Dienstleistungsorientierte Haltung
  • Unser Angebot

    Bei Liebherr erwartet Sie ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet in einer internationalen erfolgreichen Firmengruppe. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit den Sozialleistungen eines modernen Unternehmens. Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt der Metallindustrie von brutto 36.000.- Euro/Jahr. Das tatsächliche Einkommen ist abhängig von der beruflichen Qualifikation und Berufserfahrung.

    Requirements Engineer (m/w) Digital Solutions

    Liebherr
    Nenzing

    Veröffentlicht am 24.10.2019