FemPulse GmbH

FemPulse GmbH
Hegelgasse 8
1010 Wien

Über das Unternehmen

Die FemPulse GmbH, ein Mitte 2019 gegründetes MedTec-Startup, ist exklusiver Lizenznehmer der US-amerikan. FemPulse Corp, welche auch Minderheitsgesellschafter ist.

Nach soeben erfolgter 2nd-round-of-finance verfügt die FemPulse Corp über eine hinreichende Venture-Finanzierung zur Entwicklung eines innovativen Geräts zur Therapie der „female overactive bladder“, an der weltweit rund 15% aller Frauen ab etwa 40 Jahren leiden.

Die FemPulse GmbH verfügt über entsprechende Kooperationsverträge ua. mit der MedUni Wien und verfolgt folgende, mit dem Minderheitsgesellschafter FemPulse Corp. vertraglich vereinbarte Ziele:

  1.  Weiterentwicklung der patentierten Pulsationstherapie in Richtung „Individual-Therapie“ und durch AI-based Software-Lösungen
  2. Durchführen diverser Klinischer Studien
  3. Vermarktung der hierdurch gewonnenen Erkenntnisse ("intellectual property") im Rahmen weltweiter Kooperationsverträge  
  4. Aufbau des Europäischen Headquarters und exklusive Vertriebsverantwortung für EU-Europa und „adjacent territories“

Wir suchen daher mit unmittelbarer Wirkung und bei nachweislicher Erfahrung im vergleichbaren Umfeld leitende Mitarbeiter/Innen (oberste Führungsebene) für nachstehende Verantwortungen. Wichtig ist uns dabei neben der einschlägigen Erfahrung eine "sleeves- up" Mentalität, sowie Teamfähigkeit im Umgang mit arrivierten Humanmedizinern. 

1. Leitung QM / QA 

2. Leitung Clinical

3. Leitung R&D (SW-Schwerpunkt)

4. Leitung Office Management 

 

 

 

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
Startup
Gesuchte Berufsfelder: 
Data Science, Design / UX, Project Management, Testing / QA Engineering
Gesuchte Fachbereiche: 
Biologie / Pharmazie, Informatik / IT, Medizin, Personalwesen / Organisation, Elektrotechnik / Elektronik

Ansprechpartner: 

Dr. Thomas F. Huber 
geschäftsf. Gesellschafter

Unternehmensstandorte

Hegelgasse 8
1010 Wien

Benefits: 

Aus- und Weiterbildung
Home Office möglich
Karriereplanung/Mentoring
Mitarbeiterbeteiligung
Remote Office möglich